Ökumenischer Trauerbesuchsdienst

Die Schulungstermine stehen fest!

Mt 1,23: „(…) und sie werden ihm den Namen Immanuel geben, das heißt übersetzt: Gott mit uns.“

Unter anderem auf dieser Grundlage möchten wir unseren ökumenischen Trauerbesuchsdienst aufbauen. Wir laden Sie herzlich ein, ein Teil davon sein, wenn Sie einige Zeit nach der Beerdigung gerne Trauernde besuchen, ihnen zuhören und sie spüren lassen möchten, dass sie nicht alleingelassen sind.

Um in dieser Aufgabe Sicherheit zu bekommen, bedarf es der Teilnahme an einer Schulung, die sich aus fünf Abendterminen zusammensetzt:

  • Mittwoch, 29. Juni 2022, in der Alten Schule in Kimratshofen
  • Donnerstag, 07. Juli 2022 – im Magnushaus in Altusried
  • Mittwoch, 20. Juli 2022, in der Alten Schule in Kimratshofen
  • Dienstag, 26. Juli 2022 – Ort wird noch bekanntgegeben (angedacht: Krugzell)
  • Mittwoch, 21. September 2022, in der Alten Schule in Kimratshofen

Die Abende finden jeweils von 19.30-21.30 Uhr statt.

Am Donnerstag, 22. September 2022, findet um 19.15 Uhr in der Pfarrkirche Altusried außerdem ein ökumenischer Gottesdienst statt, in dem Sie als ausgebildeter Trauerbesuchsdienst für Ihre Aufgabe ausgesandt werden.

Das Anmeldeformular zur Schulung und zur Mitwirkung im Trauerbesuchsdienst finden Sie hier zum Download sowie in unseren Kirchen zum Mitnehmen.